Martin Sander (München/Basel)

Sonntag, 19. September 2021, 16 Uhr (Konzertdauer: bis etwa 17 Uhr)

Marienkirche Aerzen (Burgstraße 1, 31855 Aerzen)

Hillebrand-Orgel (erbaut 1961, zwei Manuale und Pedal, 24 Register)

Sturm und Drang

Orgelwerke von Bach, Homilius, Mozart und Ritter

Martin Sander, geboren 1963 in Berlin, studierte Orgel bei Ulrich Bremsteller in Hannover und besuchte Meisterkurse bei Harald Vogel, Luigi Ferdinando Tagliavini, Flor Peeters und Edgar Krapp. Gleichzeitig promovierte er an der Universität Göttingen in Physikalischer Chemie. Der Gewinner mehrerer internationaler Orgelwettbewerbe konzertiert in bedeutenden Kirchen und Sälen und trat als Solist mit renommierten Orchestern auf. Neben Rundfunk- und Fernseh-Produktionen spielte er zahlreiche CDs ein, leitet Meisterkurse, ist als Juror internationaler Wettbewerbe tätig und wirkt als Experte an Orgel-Restaurierungen und -Neubauten mit. Er ist ein gefragter Orgellehrer und hat Professuren an den Musikhochschulen in München (ab Oktober) und Basel inne.

 

Eintritt frei – Spenden erbeten

 

Anmeldung empfohlen. Eventuell vorhandene Restplätze werden an nicht angemeldete Personen vergeben.

Für Konzerte im Landkreis Hameln-Pyrmont gilt die 3G-Regel. Das heißt, dass nur vollständig geimpfte, genesene sowie getestete Personen Zutritt haben; ein amtlicher Nachweis ist am Einlass vorzuzeigen. Folgende Corona-Tests werden anerkannt: PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden); Schnelltest aus Testzentrum, Apotheke, Arztpraxis etc. (nicht älter als 24 Stunden). Aus organisatorischen Gründen können wir leider keine Selbsttests unter Aufsicht anbieten. Von der Testpflicht befreit sind unter anderem Schüler*innen, die durch Unterschrift der Eltern nachweisen, dass sie regelmäßig für die Schule getestet werden, sowie Kinder bis 6 Jahre. Weitere Details zur 3G-Regel können Sie hier nachlesen.

Darüber hinaus gelten die aktuellen gesetzlichen Vorgaben sowie die bekannten Abstands- und Hygieneregeln. Für den Besuch der Konzerte müssen zur Kontakt-Nachverfolgung die Kontaktdaten angegeben werden.


Aufgrund der gegenwärtigen Situation können kurzfristige Programmänderungen nicht ausgeschlossen werden. Bitte informieren Sie sich kurz vor den Konzerten auf dieser Website über den aktuellen Stand.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.